Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
start [2017-12-19 06:29]
administrator
start [2018-01-09 23:02] (aktuell)
administrator
Zeile 1: Zeile 1:
-Seit 1996 Gibt es den Partnerschaftsverein Gießen-NetanyaBürger aus Gießen und dem mittelhessischen Raum begleiten hier in besonderer Weise die seit 1978 bestehende Städtepartnerstadt der beiden Städte.+ {{ :​landkreis_giessen_giessen.png?​nolink&​200|Karte:​ Lage des Landkreises ​Gießen ​in Hessen}} ​ Im **Mai 1965** nehmen Israel ​und Deutschland diplomatische Beziehungen auf.
  
-Das primäre Ziel des Vereins ist ist es die bereits bestehenden Kontakte zwischen Netanya und Gießen ​aufrecht zu erhalten, zu plflegen ​und zu erweitern.+**1978** besiegeln [[https://​de.wikipedia.org/​wiki/​Gie%C3%9Fen|Gießen]] und [[https://​de.wikipedia.org/​wiki/​Netanja|Netanya]] ihre Städtepartnerschaft – eine der ersten zwischen den beiden Ländern überhaupt. Die Partnerschaftsvereinbarung wird vom Oberbürgermeister Netanyas, Dr. Abraham Bar Menachem, unterzeichnet,​ einem in Wieseck geborenen Alumnus der Justus-Liebig-Universität.
  
-{{ :landkreis_giessen_giessen.png?​nolink&​200|Karte: Lage des Landkreises Gießen in Hessen}} [[https://​de.wikipedia.org/​wiki/​Gie%C3%9Fen|Stadt ​Gießen]] hat rd. 85000 Einwohner während [[https://​de.wikipedia.org/​wiki/​Netanja|Netanya]]  rd200.000 Einwohner zählt. Netanya ​liegt in [[https://​de.wikipedia.org/​wiki/​Israel|Israel]].+{{:west_coast_-_panoramio.jpg?​nolink&​200 |Mediteranes flair zeichnet Netanya aus}} Zur Förderung und Unterstützung der Städtepartnerschaft wird **im Jahre 1996 der Partnerschaftsverein ​Gießen-Netanya** gegründetPrimäres Ziel des gemeinnützigen Vereines ist die Aufrechterhaltung,​ Pflege und Erweiterung der Kontakte zwischen beiden StädtenDabei besteht für jeden die Möglichkeit unsere Partnerstadt ​Netanya ​und die dort lebenden Menschen besser kennenzulernen.
  
-{{:​west_coast_-_panoramio.jpg?​nolink&​200|Mediteranes flair zeichnet Netanya ​aus}} +Durch die Herstellung von Kontakten und die finanzielle und ideelle Unterstützung von Projekten möchte der Partnerschaftsverein einen Beitrag zur Völkerverständigung leisten und kommende Generationen beim Erwerb interkultureller Kompetenzen fördern 
 + 
 +Der Verein unterstützte bspw. im Jahr 2017 ein gemeinsames Orchesterprojekt der Musikschulen der Partnerstädte. Auch wurde bereits mehrfach der Nizan-Chor ​aus Netanya eingeladen.  
 + 
 +**Im Jahre 2018 wird die Städtepartnerschaft 40 Jahre alt.**